Sonne, Schnee und gute Laune

Sonne, Schnee und gute Laune haben heute unsere Wanderung von Lenggries nach Bad Tölz begleitet.

Zu Acht fanden wir den Mut, bei Frost und Hochnebel früh aus den Federn zu kommen und uns auf dem Weg zum Bahnhof zu begehen. Aber schon im Zug hat es sich gezeigt, dass das Wetter ideal zum Wandern war.

Der Weg verlief meistens an der Isar entlang meist auf gut begehbare Forststrassen. Die Natur zeigte sich von ihrere besten Seite!

Sonne und Schnee haben bis zum Ende der Wanderung nicht nachgelassen. Wir konnten uns sogar zwei Brotzeitpausen in der Sonne gönnen. Kalt wurde es erst auf dem schattigen Weihnachtsmarkt in Bad Tölz,  wo wir uns zum Glück mit ein bisschen Glühwein wärmen konnten!

Die schöne Kirche auf dem Kalvarienberg, wo eine Teilnehmerin  eine Uhr entdeckt hat, war auch einen kurzen Besuch wert. Und die lag voll in der Sonne! Und mit der Hilfe unseres Teilnehmers L. und einer Tafel, konnten wir auch sogar mehrere Bergen identifizieren. 

Komisch so was von mir zu hören, aber ich finde es schade, dass nächste Woche der Schnee schmelzen soll. Die Landschaft war heute wirklich verzaubert!

Aber jetzt lassen wir die Bilder reden!

Und was kommt als nächstes? Schau doch in unseren Wanderkalender und lass dich motivieren! Die nächste Wanderung findet schon am 26.12 statt!

One thought on “Sonne, Schnee und gute Laune

  1. Hallo Wanderfreunde,
    gerne lese ich (wenn ich mal nicht an einen der Wanderungen dabeisein kann)
    die Kommentare die sehr erfrischend und autentisch geschrieben werden.

    Dafür ein herzliches Dankeschön von mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

19 − neun =